• B. (030) 54007710 | S. (03329) 63390

Schwerpunkte

Unsere Schwerpunkte sind das gewerbliche Mietrecht, das private und öffentliche Bau- und Architektenrecht, das Arbeits- und Sozialrecht, das Handels- und Gesellschaftsrecht. Wir sind auch im allgemeinen Zivilrecht, im Familien- und Erbrecht sowie im Straf-, Verkehrs- und Ordnungswidrigkeitenrecht aktiv.

Standorte

Die Berufsträger der Sozietät sind an zwei Standorten tätig. Erfahren Sie mehr über uns und unsere Kanzlei. Die Anwälten im Büro Berlin und Stahnsdorf stehen Ihnen gerne zur Seite und unterstützen Sie in allen rechtlichen Fragen.

Bürozeiten

Unsere Büros in Berlin und Stahnsdorf sind Montag bis Donnerstag für Sie von 9.00 - 18.00 Uhr sowie am Freitag von von 9.00 - 16.30 Uhr erreichbar. Termine nach Vereinbarung sind selbstverständlich möglich.

Aktuelle Meldungen und Entscheidungen

Checklisten für das baurechtliche Mandat

Sofern Sie uns mit einem baurechtlichen Mandat betrauen wollen, können Sie diese Checklisten verwenden. Sie haben damit auch eine Kontrolle, ob Ihre Unterlagen vollständig sind. Werklohnforderung des Auftragnehmers Download Werklohnforderung gegen den Auftraggeber Download

weiterlesen

Sozialrecht

Wir bieten Ihnen aktuelle Informationen zu Entscheidungen und Gesetzesänderungen im Bereich des Sozialrechts. Davon umfasst sind nicht nur die Bereiche Arbeitslosengeld I und Arbeitslosengeld II. Dazu zählen auch die Grundsicherung im Alter und bei Behinderung, das Elterngeld oder Arbeitsförderungsmaßnahmen wie z. B. die Bewilligung von Vermittlungsgutscheinen und deren Auszahlung, die Bewilligung von Gründungszuschüssen oder von

weiterlesen

Unverzügliche Meldung als Arbeitssuchender

Unterlassener Hinweis des Arbeitgebers an den Arbeitnehmer über dessen Pflicht zur unverzüglichen Meldung als Arbeitssuchender Personen, deren Arbeitsverhältnis endet, müssen sich schon vor der Inanspruchnahme von Leistungen der Agentur für Arbeit unverzüglich nach Kenntnis des Beendigungszeitpunkts arbeitssuchend melden. Die Verletzung der Pflicht führt bei Eintritt der Arbeitslosigkeit zur Minderung des Anspruchs auf Arbeitslosengeld. Arbeitgeber sollen

weiterlesen

Hilfe bei Mahn- und Forderungsmanagement

Forderungseinzug, Beitreibung offener Forderungen, Mahnsachen, Zwangsvollstreckung, Schuldnerermittlung alles aus einer Hand mit größtmöglicher Präzision und Geschwindigkeit. Wir garantieren eine werktägliche Reaktionsfrist von höchstens 24 h zwischen Auftragserteilung und anwaltlicher Bearbeitung. Auftragserteilung auf Wunsch ohne Vereinbarung persönlicher Besprechungstermine Online oder per Fax möglich; dazu wollen Sie bitte unser Auftragsformular anfordern. Für außergerichtliche Angelegenheiten sind Vergütungsvereinbarungen auf

weiterlesen

Sie haben Fragen? Wir rufen Sie gern zurück.